Drama von Ondřej Cikán

Kabelwerk, 1120 Wien, 2003

Co-Regie und Bühnenbild: Armin Knauthe

Ein feucht-warmes Stück über weiblichen Eros, Macht und Sinnlichkeit. Grandios verkörpert durch unsere Protagonistinnen Maria Schuchter und Magda Alarm, beseelt umspielt von Steffi Huber,schwärmerisch umgarnt von Ondřej Cikán im Morgenmantel, eunuchisch bewacht vom eingeölten Johannes Sarr.

Ein wahres Fest der Weiblichkeit, trotz der winterlichen Temperaturen im eiskalten Kabelwerk.

Beste Nachwuchsdarstellerinnen 2003!